Verkehrspsychologische Praxis

 
Führerscheinberatung  
 
   

Erfolgreich durch die »Medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU)«

Sie haben Ihren Führerschein wegen Alkohol, Drogen oder »zu vielen« Punkten verloren, und es wurde bei Ihnen eine »Medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU)« angeordnet. Insbesondere von der Bewertung des Gutachters ist die Rückgewinnung Ihrer Fahrerlaubnis abhängig. Nun ist es wichtig, sich für ein positives MPU-Gutachten fit zu machen.

Doch keine Sorge, nach einer sorgfältigen Vorbereitung stellt die MPU für Sie keine Hürde mehr dar.

Mit meiner über 16-jährigen Erfahrung in der Verkehrspsychologie, u.a. in der MPU-Vorbereitung, als ehemaliger MPU-Gutachter und als amtlich anerkannter verkehrspsychologischer Berater verhelfe ich Ihnen unabhängig, schnell und sicher zu Ihrem Führerschein zurück. Ich unterstütze Sie mit meiner Kompetenz auf Ihrem Weg bis zu Ihrem Erfolg; auch in schwierigen Fällen.

Ihre Sicherheit und meine Angebote

Zu Ihrer Sicherheit unterliege ich als amtlich anerkannter verkehrspsychologischer Berater einem aufwändigen Qualitätsmanagementsystem. Die strengen Anforderungen hat der »Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP e.V.) - Sektion Verkehrspsychologie« hier zusammenfasst. Dadurch kann ich Ihnen in allen verkehrspsychologischen Angelegenheiten fachlich ausgebildet, zudem fair und kostentransparent eine garantierte Lösung anbieten.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich, wenn Sie

oder eine darüberhinausgehende Beratung suchen. Sie erhalten von mir in jedem Fall eine fachpsychologische Unterstützung und damit eine zuverlässige Lösung.

Werden Sie rechtzeitig aktiv, rufen Sie mich an und informieren Sie sich persönlich: (040) 380 233 22

Informieren Sie sich weiter:

Anfragen zu Beratungen & MPU-Vorbereitung

Meine Beratungsangebote für Ihre MPU

Ihre Fragen zur MPU